Alle Dokumentationen von DorfUni Veranstaltungen

  • Dokumentation: Die „Lebensfrage“ zu den Daseinsgrundfunktionen
    Die virtuellen Flipcharts aus den Kleingruppen können hier als PDF heruntergeladen werden.
  • Dokumentation: Sanfte Mobilität und wenig Verkehr in Ortskernen
    Die virtuellen Flipcharts aus den Kleingruppen können hier als PDF heruntergeladen werden. Die Präsentationen der ReferentInnen können hier heruntergeladen werden: Heidi Schmitt (Radlobby Steiermark): PDF Dr. Peter Brandauer (Bürgermeister der Gemeinde Werfenweng): PDF Günter Getzinger (Technische Universität Graz- Science and  Society Unit): PDF Alec Hager (Plattform Radkompetenz Österreich): Straßenraum für Fuß und Rad umverteilen. Statt
  • Dokumentation: Erneuerbare Energie und Ressourcenschonung
    Die virtuellen Flipcharts aus den Kleingruppen können hier als PDF heruntergeladen werden.
  • Dokumentation: Klimaneutrale Nahversorgung und nachhaltige Ernährung
    Die virtuellen Flipcharts aus den Kleingruppen können hier als PDF heruntergeladen werden.
  • Dokumentation: Der Boden als Ökosystem und der Umgang mit der Fläche
    Wie können wir unsere Böden regenerieren und ihre Wirkung auf das Klima verbessern?  Es gilt, das Zusammenspiel von Bodengesundheit und Lebewesen für den regionalen Wasserhaushalt und die Verbesserung des Klimas zu stärken. Die Miro-Boards der Kleingruppen können hier heruntergeladen werden. In folgender Mindmap können die Ergebnis anhand der Leitfragen angesehen werden.
  • Dokumentation Regionale Klimagerechtigkeit
    Nicht zuletzt die Coronakrise hat gezeigt, wie wichtig gesellschaftliche Solidarität, neue Formen der gemeinschaftlichen Zusammenarbeit und virtuelle Bildungsräume sind. In dieser Online-Veranstaltung tauschten sich rund 60 TeilnehmerInnen aus verschiedenen Regionen Österreichs aktiv über regionale Klimagerechtigkeit aus. Dazu gesellten sich noch Unzählige, die im Livestream passiv mit dabei waren. Die Vorträge zum Nachsehen 0:00:00​ Intro und
  • Schriftliche Zusammenfassung der Konferenz Transformation durch Kooperation II
  • Aufzeichnung Transformation durch Kooperation II
    Am ersten Tag beschäftigten wir uns mit den Zusammenhängen zwischen Bildung und lokaler/regionaler Entwicklung, und zeigten beispielhaft, wie sich durch Synthese der Perspektiven von Bildung und lokaler Entwicklung “lernende Regionen” herausbilden können. Ein starker Fokus lag dabei auf Österreichs erster dedizierter “Bildungsregion” im nördlichen Niederösterreich. Daneben wollten wir aber noch einige neue und unkonventionelle Ansätze,
  • Zusammen.Wirken der Region
    Was bringt der Blick von außen, wie kann man Entwicklungsräume schaffen und wie wirken Impulse weiter? Das Projektteam von Provinz Denken.Bauen.Leben berichtet von seinen Erfahrungen. Anschließend wird mit Personen, die erfolgreich lokale Initiativen gestartet haben diskutiert: was es braucht, um eine Initiative ins Laufen zu bringen und wie das Zusammen-Wirken in der Region künftig gestärkt
  • Transport.Mittel der Region
    Vom Ridepooling bis zu autonom zugestellten Gütern: Klimaneutrale Mobilität wird vor allem am Land eine Herausforderung. Welche Strategien werden mit Forschung, Technologie und Innovationen verfolgt? Welche Transportmittel haben das Zeug zum Game-Changer zu werden und warum? Datum: 26. November 2020Uhrzeit: 18:00 – ca. 19:30 UhrLivestream aus der i:HTL Bad Radkersburg *Stream: YouTube, Facebook DiskussionsteilnehmerInnen: Natasa
  • Lebens.Mittel der Region
    Wie kann regionale Lebensmittelversorgung gelingen, welche Chancen und Hürden ergeben sich für lokale Produzentinnen und Produzenten? Gemeinsam mit Landwirtinnen und Landwirten aus der Region diskutieren wir Herausforderungen und Lösungswege, um mit regionalen Produktinnovationen die Existenz zu sichern. Datum: 12. November 2020Uhrzeit: 18:00 – 19:30 Uhr Begrüßung durch Frau Barbara Ernst-Schnitzer (Direktorin Fachschule für Land-und Ernährungswirtschaft
  • Fair und solidarische Wirtschaften
    DorfUni Frühjahrsprogramm 2020 Rainer Handlfinger, Marianne Gugler und Gerald Dobernig beim DorfUni Talk: „Fair und solidarisch Wirtschaften“, 09.06.2020
  • Ko-Kreation als Weg zu Resilienz und Wirksamkeit
    DorfUni Frühjahrsprogramm Michael Kreuzer, Karlo Hjuber und Barbara Strauch beim DorfUni Talk: „Ko-Kreation als Weg zur Resilienz und Wirksamkeit“, 02.06.2020
  • Lebens-Produktions-Raum schaffen
    DorfUni Frühjahrsprogramm Martin Regelsberger, Tatjana Tupy und Elisabeth Nussbaumer beim DorfUni Talk: „Lebens-Produktions-Raum schaffen“, 26.05.2020
  • Dokumentation: Einfach jetzt Machen – 19.Mai 2020
    Deutsch Englisch
  • Karte von Morgen: Lokale Resilienz sichtbar machen
    Wie funktioniert die Karte von morgen? Was ist die Karte von Morgen und wer steckt dahinter? – Was wird kartiert, was nicht? – wie erstelle ich Papierkarten oder binde sie in meine Webseite ein? Alles wird von Grund auf erklärt und du kannst mitmachen! 20.05.2020, 18:00 – 20:00; Webinar auf Deutsch mit Helmut Wolman Das
  • Dokumentation des DorfUni Auftakts zum Klimanotstands – 07.03.2020
    Die Pilotveranstaltung der DorfUni 2.0 fand am 7. 3. 2020 im Rahmen des Elevate Festivals in Graz statt. Es gab 5 Außenstellen: Bad Radkersburg, Gleisdorf, Munderfing, Schlierbach – und die BOKU Wien. Hier finden sich die Videos der Vorträge und Interviews die während der Workshop-Phase geführt wurden, sowie die Fotodokumentationen der Workshops. Einleitung von Franz