Technik

Wie funktioniert DorfUni?

Was geschieht bei einer DorfUni-Veranstaltung?

Eine DorfUni-Veranstaltung besteht aus drei Phasen:

  1. Inputphase: Ein oder zwei Vorträge, die von der gastgebenden Gemeinde (in diesem Fall das Elevate Festival in Graz, die Vortragenden sind Helga Kromp-Kolb und einem Vertreter der Transitiongemeinde Friesach in Kärnten) in alle teilnehmenden Gemeinden übertragen werden. Dauer 40 – 50 min.